Loader


LD: NEUES STATIONENTHEATER „DER KLEINE LUTHER“

01

Gemeinsam mit dem Chawwerusch-Theater aus Herxheim veranstaltet die Stadt Landau im kommenden Jahr das Stationentheater „Der kleine Luther“. Anlass ist das 500. Jubiläum der Reformation am 31. Oktober 2017. Bei dem Theaterstück wird eine reale Person aus der Landauer Stadtgeschichte im Mittelpunkt stehen. Die künstlerische Leiterin, Sabine Felix:

An dem Theaterstück können sich alle Interessierten beteiligen. Insgesamt würden rund 100 Schauspieler benötigt, um das Projekt auf die Beine zu stellen, so Felix. Die Premiere rund um die Landauer Stiftskirche soll am 22. September stattfinden. Weitere Infos und Kontaktdaten zu den Verantwortlichen sind im Internet unter www.chawwerusch.de nachzulesen.