Loader


LD: Neues Gewerbegebiet westlich der Bahn geplant

00

Mit einem neuen Gewerbestandort will die Stadt Landau künftig weitere interessierte Unternehmen in die Stadt locken. Die Vermarktung des Areals „Paul-von-Denis-Straße“ soll laut Oberbürgermeister Thomas Hirsch noch im Dezember beginnen:

Die Nachfrage nach den Gewerbeflächen im Bereich des neuen Messegeländes übersteige mittlerweile die freien Kapazitäten, so Hirsch. Die Entwicklung des neuen Gewerbestandortes „Paul-von-Denis-Straße“ solle darum zügig vorangetrieben werden. Für die insgesamt vier Baufelder gebe es bereits erste Interessenten.