Loader


LD: May-Britt Kallenrode wird neue Uni-Präsidentin

00

Die Universität Koblenz-Landau bekommt eine neue Präsidentin. Prof. Dr. May-Britt Kallenrode wird am 1. Oktober das Amt ihres Vorgängers Prof. Dr. Roman Heiligenthal übernehmen. Dieser stand seit 2005 an der Spitze der Universität und stand aus Altersgründen nicht für eine erneute Kandidatur zur Verfügung. Seine Nachfolgerin May-Britt Kallenrode wurde jetzt vom Senat gewählt. Darin sind Wissenschaftler, Studierende und nichtwissenschaftliche Beschäftigte vertreten. Kallenrode verfüge bereits über große Erfahrungen in der Hochschulleitung, heißt es in einer Mitteilung der Uni. Die Physikerin lehrt und forscht seit dem Jahr 2000 am Institut für Umweltsystemwissenschaft der Universität Osnabrück. Dort war sie von 2009 bis 2016 auch Vizepräsidentin für Forschung und Nachwuchsförderung. Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch gratulierte der neuen Unichefin in einer Pressemitteilung. Die Beziehung zwischen Stadt und Uni sei geprägt durch eine sehr enge Kooperation und einen offenen Austausch, so Hirsch. Kallenrode sei die erste Präsidentin der Universität – einmal mehr gebe die Hochschule damit ein gutes Beispiel.

Tags