Loader


LD: Landesgartenschau geht zu Ende

00

Nach 185 Tagen geht an diesem Sonntag die Landauer Landesgartenschau zu Ende. Die 800.000-Besuchermarke werde man auf Grund der kalten Temperaturen wohl nicht mehr knacken, so Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer, trotzdem könne man mit der Besucherresonanz sehr zufrieden sein. Das Abschlusswochenende hält noch einmal zwei große Veranstaltungen für Besucher bereit: Unter dem Motto „Licht trifft Genuss“ findet das so genannte „Genießerleuchten“ statt. Sowohl am Freitag und Samstag wird das LGS-Gelände ab 18 Uhr und bis spät in die Nacht hinein in farbiges Licht getaucht; dazu präsentieren regionale Weingüter und eine Sektkellerei ihre Weine und Sekte. Am Sonntag dann endet die Landesgartenschau – zur Abschlussveranstaltung wird unter anderem Ministerpräsidentin Malu Dreyer erwartet. Am letzten Tag haben alle Besucher freien Eintritt. Den endgültigen Abschluss der Landauer Landesgartenschau bildet am Sonntag gegen 19:40 Uhr ein Feuerwerk.