Loader


LD: Landauer Regisseur dreht Film über Pfälzer in den USA

00

Zwei Filmemacher aus Landau und der Region drehen jetzt einen Film über pfälzische Wurzeln in den USA. Der Dokumentarfilm „Hiwwe wie driwwe“ soll Anfang 2018 veröffentlicht werden und thematisiert die pfälzische Kultur im US-Bundesstaat Pennsylvania. Im Mittelpunkt steht dabei der amerikanische Deutschlehrer und Musiker Doug Madenford. Regisseur Christian Schega:

Im 17. Jahrhundert siedelten viele Pfälzer in die USA und ließen sich in Pennsylvania nieder. Bis heute sprechen dort rund 400.000 Menschen eine Art pfälzischen Dialekt namens Pennsylvania-Dutch. Zur Realisierung des Dokumentarfilms haben die Filmemacher eine Crowdfunding-Aktion ins Leben gerufen. Weitere Infos sind online unter hiwwewiedriwwe.com abrufbar.

Tags