Loader


LD: Kurzfilmfestival „La.Meko“ startet

00

Am heutigen Montag startet das diesjährige „La.Meko“ – das Internationale Kurzfilmfestival Landau. Aus rund 800 Einsendungen hat eine Jury 50 Filme ausgewählt, die bis Freitag jeden Abend in jeweils zwei Blöcken laufen. Über die besten Filme entscheidet das Publikum. Die Preisverleihung findet dann am kommenden Samstag statt. Die Vorsitzende des Festivals Heike Koch:

Das Festival findet in diesem Jahr zum vierzehnten Mal statt. Es war im Jahr 2001 von der Fachschaft Medienpädagogik / Kommunikationspsychologie der Uni ins Leben gerufen worden. Seit 2005 wird das Festival im Universum Kino durchgeführt. Die gezeigten Kurzfilme haben eine Länge zwischen 10 Sekunden und 30 Minuten; vertreten sind alle Genres, von Komödien über Dramen bis hin zu Dokumentationen. Bis einschließlich Freitag wird jeweils um 19 und um 21 Uhr ein Block mit Kurzfilmen gezeigt. Die abschließende Preisverleihung findet dann am Samstag ab 20 Uhr statt.