Loader


NW: Kita-Streik

00

Auch in Neustadt wird es ab morgen zu unbefristeten Streiks in Kindertagesstätten kommen. Das teilt jetzt die Stadtverwaltung mit. Im Zuge des durch die Gewerkschaft verdi und des Beamtenbundes dbb bundesweit aufgerufenen Streiks werden ab morgen Mitarbeiter der Kita Pestalozzistraße in Lachen-Speyerdorf und der Kinderkrippe Le Quartier Hornbach in Neustadt ihre Arbeit niederlegen. Möglicherweise wird sich ab der kommenden Woche auch die Kita Duttweiler an den Streiks beteiligen. Rund 130 Kinder sind nach Angaben der Stadtverwaltung von den Arbeitsniederlegungen betroffen. Aufgrund dieser Zahl sei die Einrichtung von „Notgruppen“ nicht möglich, so Fachbereichsleiterin Marion Walz. Sie macht auf ein eigens eingerichtetes Notfalltelefon für Eltern aufmerksam. Unter 06321 – 855 659 können Eltern erfahren, ob es Möglichkeiten gibt, eine Tagespflege in Anspruch zu nehmen oder welche privaten oder konfessionellen Einrichtungen noch freie Kapazitäten haben. Besetzt ist das Telefon heute in der Zeit von 8-18 Uhr, morgen von 8-12 Uhr und ab Montag von 8-16 Uhr.