Loader


LD: Kissel Stiftung und Leder Horn spenden 50 Schulranzen an Tafel

00

Kurz vor dem Schulstart hat das Landauer Unternehmen „Leder Horn“ gemeinsam mit der Kissel Stiftung jetzt 50 Schulranzen an die Tafel gespendet. Bei den Ranzen handelt es sich um besonders ergonomische – also rückenfreundliche – Modelle. Gefüllt sind die Ranzen zudem mit Federmäppchen, Trinkflaschen und gesunden Pausensnacks. Der Vorsitzende der Dieter-Kissel-Stiftung, Helmut Braun:

Jeweils 25 Ranzen wurden jetzt an die Landauer und die Annweiler Tafel übergeben. Diese werden die Schulranzen im Rahmen ihrer Sommerfeste dann an Schulanfänger aus sozial schwächer gestellten Familien weitergeben.

Tags