Loader


LD: Vorerst keine Fortsetzung

00

Trotz des Erfolges der Gedenkveranstaltung an diesem Montag auf dem Rathausplatz – Landau soll vorerst keine regelmäßige Anti-Pegida-Kundgebung bekommen. Das teilt nun die Initiatorin der Facebook-Seite „Wir sind Landau“ mit. „Wir sind Landau“ war aus der Anti-Pegida-Facebook-Gruppe für Landau und die Südpfalz hervorgegangen – mit dem Ziel, die Veranstaltung am Montag publik zu machen. Weiter bestehen bleiben soll die Seite aber. Lisa Reinheimer:

Wir sind Landau“ hatte für die Kundgebung am Montag als neutraler Veranstalter fungiert – die Idee zu der Gedenkveranstaltung stammte von Dr. Maximilian Ingenthron, dem Fraktionsvorsitzenden der SPD im Stadtrat. Zu der Veranstaltung waren rund 1.000 Menschen gekommen. Landau schaffte es damit auch in die bundesweiten Medien.