Loader


LD: Im Zoo hat Bau des neuen Streichelzoos begonnen

00

Im Landauer Zoo hat der Umbau des ehemaligen Dromedar-Geheges zu einem Streichelzoo begonnen. Der alte Streichelzoo stammt noch aus den 70er Jahren – er entspräche nicht mehr den aktuellen Anforderungen, so die Zooverwaltung. Der Bau des neuen Streichelzoos soll spätestens bis zum Beginn der Herbstferien abgeschlossen sein. Zoodirektor Jens-Ove Heckel:

Der neue Streichelzoo soll Schafe, Ziegen, Kaninchen und Hühner beheimaten – darunter sollen auch seltene, alte Haustierrassen sein. Kosten wird der Bau des Streichelgeheges rund 225.000 Euro. 60 Prozent übernimmt das Land, 30 der Freundeskreis des Zoos; 10 Prozent bleiben für die Stadt Landau.