Loader


LD: Haus zum Maulbeerbaum wird für einen Euro veräußert

00

Die Stadt Landau wird das Haus zum Maulbeerbaum für einen symbolischen Euro an die neu gegründete Genossenschaft veräußern. Eine entsprechende Vorlage hat der Landauer Stadtrat am Dienstag beschlossen. Mit Fördergeldern von Bund und Land sowie der Stadt Landau soll zunächst eine bestandssichernde Sanierung durchgeführt werden. Oberbürgermeister Thomas Hirsch

Für die Sanierungsarbeiten an dem historischen Gebäude in der Landauer Fußgängerzone stehen der Genossenschaft rund 900.000 Euro zur Verfügung. Das Haus zum Maulbeerbaum zählt zu den ältesten Gebäuden Landaus. Seit 1984 steht es unter Denkmalschutz.

Tags