Loader


LD: Gedenkstunde für Bombenangriff am 16. März 1945

00

Die Stadt hat gestern Nachmittag der Opfer des Bombenangriffs auf die Stadt vor 72 Jahren gedacht. Bei dem Angriff am 16. März 1945 hatten 176 Menschen den Tod gefunden, viele wurden verschüttet und verletzt. Wenn man an die Opfer dieses Tages erinnere, sei dies nicht als Schuldzuweisung verstehen, so Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch:

Im Rahmen der Gedenkstunde wurde gestern auch ein Kranz am Durchgang zwischen dem Landauer Theodor-Heuss-Platz und der Siebenpfeiffer-Allee niedergelegt. Außerdem enthüllte der Landauer Lions Club gemeinsam mit dem pfälzischen Künstlers Karlheinz Zwick eine Skulptur mit dem Titel „Nie wieder“.

Tags