Loader


LD: Frost sorgt für erhebliche Schäden bei Winzern in der Region

00

Die frostigen Temperaturen in den vergangenen Nächten haben teilweise für erhebliche Schäden an den Weinreben in der Region gesorgt. Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch hat sich gestern ein Bild vom Ausmaß der Zerstörung gemacht. Beim Weingut Rothmeier in Landau sagte Hirsch, die Weinbauwirtschaft sei ein bedeutender Faktor für die Stadt:

Für die Stadt sei der Weinbau nicht zuletzt auch ein Wirtschaftsfaktor, so Hirsch weiter. Man sei daran interessiert, dass die Winzerbetriebe in der Stadt gut florieren. Darum sei es wichtig, die aktuellen Probleme der Winzer anzuhören und ihnen zur Seite zu stehen.

Tags