Loader


LD: „Experimentier-Café“ eingeweiht – nächster Termin morgen

00

Der sogenannte „Laborwagen“ der AG Chemiedidaktik der Uni Landau ist letzte Woche auf dem Gelände des Eduard-Spranger-Gymnasiums offiziell eröffnet worden. Im „Experimentier-Café“ sollen Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit bekommen, Experimente in freier Natur durchzuführen. Darüber hinaus werden auch Kaffee und Kuchen angeboten. Angeleitet werden die Kinder und Jugendlichen von Studierenden der Universität Landau. Einer von ihnen ist Alexander Engl:

Das „Experimentier-Café“ soll künftig ein Mal im Monat der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Der nächste Termin ist bereits am morgigen Donnerstag. Von 13:30 Uhr bis 15 Uhr werden Naturexperimente zum Thema „Gesteine und Mineralien“ angeboten.