Loader


LD: „Experimentier-Café“ am ESG eröffnet

00

Am Eduard-Spranger-Gymnasium in Landau ist in dieser Woche das „Experimentier-Café“ eröffnet worden. Der umgebaute Zirkuswagen war bereits auf der Landesgartenschau als Laborwagen genutzt worden, jetzt wurde er am ESG neu in Betrieb genommen. Bei dem Projekt handelt es sich um eine Kooperation mit der AG Chemiedidaktik der Uni. Deren Leiter Björn Risch:

Auch in Zukunft würden Studierende der Uni an bestimmten Tagen das „Experimentier-Café“ am ESG betreuen, so Risch. Der Laborwagen könne darüber hinaus auch von den Lehrkräften aktiv in den Biologie- und Chemieunterricht mit einbezogen werden.