Loader


LD: Erste Resonanz auf geplanten Beteiligungsrat

00

Die Stadt Landau hat gestern Abend im Rahmen einer Informationsveranstaltung interessierte Bürgerinnen und Bürger über den neuen „Beteiligungsrat“ informiert. Wie berichtet, will die Stadt einen solchen Rat ins Leben rufen, um zukünftig sicherzustellen, dass die Bürgerinnen und Bürger bei städtischen Projekten stärker eingebunden werden als bisher. Acht Personen haben gestern das Angebot der Informationsveranstaltung wahrgenommen. Was erst einmal nach wenig klingt, stimmt den Leiter der Stabsstelle Bürgerbeteiligung, Michael Niedermeier, aber zuversichtlich:

Der Beteiligungsrat soll aus insgesamt acht Mitgliedern bestehen. Neben zwei Mitarbeitern aus der Verwaltung und zwei Stadtratsmitgliedern, sollen eben auch vier Bürgerinnen und Bürger dem Rat angehören. Welche Bürger es in den Rat schaffen, wird in der Stadtratssitzung am 27. September ausgelost.