Loader


LD: „Enten-Verkauf“ läuft gut

00

In genau zehn Tagen startet das Landauer Entenrennen 2014 – Mit bislang rund 2000 verkauften Adoptionsurkunden zieht der veranstaltende Kinderschutzbund Landau-Südliche Weinstraße jetzt ein äußerst positives Zwischenfazit. Bis zum Rennen wolle man nun die Marke von 4000 verkauften Adoptionsurkunden knacken. Der Reinerlös des Entenrennens kommt den Projekten des Kinderschutzbundes zu Gute. Die stellvertretende Geschäftsführerin Christine Heeger-Roos:

Adoptionsurkunden für die Veranstaltung sind in insgesamt 15 Landauer Geschäften und Banken in der Innenstadt erhältlich. Das Entenrennen selbst findet am 26. April statt. Mehr Infos gibt es unter www.landauer-entenrennen.de!