Loader


LD: CBF Südpfalz bekommt Preis vom Land

00

Am kommenden Montag wird vom Land Rheinland-Pfalz wieder der Landespreis für beispielhafte Beschäftigung schwerbehinderter Menschen vergeben. Auch der Landauer Verein „Club Behinderter und ihrer Freunde Südpfalz“ wird in diesem Jahr ausgezeichnet und erhält eine Prämie in Höhe von 3.000 Euro. Verliehen wird der Preis an Arbeitgeber in Rheinland-Pfalz, die schwerbehinderte Menschen beispielhaft in den Arbeitsmarkt integrieren. Der Geschäftsführer des „Clubs Behinderter und ihrer Freunde Südpfalz“, Christian Dawo:

Neben dem „Club Behinderter und ihrer Freunde Südpfalz“ werden am Montag noch vier weitere Arbeitgeber ausgezeichnet. Darunter unter anderem auch die Aufsichts-und Dienstleistungsbehörde Trier und die Freudenberg Gruppe in Kaiserslautern.