Loader


LD: Bürgerinitiative lehnt Wiederanfahren des Geothermie-Kraftwerks ab

00

Auch die Bürgerinitiative Geothermie Landau-Südpfalz lehnt das Wiederanfahren des Geothermie-Kraftwerkes am Wohnpark Am Ebenberg ab. Das hat der 1. Vorsitzende der BI, Werner Müller, jetzt im Antenne-Gespräch gesagt:

Neben der Verschmutzung des Tiefenwassers wird das Geothermie-Kraftwerk auch für diverse Bodenhebungen und Erschütterungen in Landau in den Jahren 2013 und 2014 verantwortlich gemacht. Eine Diskussionsveranstaltung mit der Landauer Bürgerschaft zu den neuesten Entwicklungen sei durchaus sinnvoll, so Müller. Er wünsche sich, dass dazu auch die Bürgerinitiative auf das Podium eingeladen werde.

Tags