Loader


Landauer Frauenärztin: Pink Viagra wird sich in Deutschland nicht durchsetzen!

00

Seit wenigen Wochen ist auf dem amerikanischen Markt das Medikament „Addyi“ zugelassen; ein Wirkstoff, der die sexuelle Lust bei Frauen steigern soll. Das Viagra für die Frau sei allerdings mit Vorsicht zu genießen, sagt die Landauer Frauenärztin Dr. Ingrid Underwood. So sei das Medikament ursprünglich als Antidepressivum auf den Markt gekommen. Dass das Viagra für die Frau sich auch auf dem deutschen Markt durchsetzt, hält Underwood für unwahrscheinlich. Dafür seien die Nebenwirkungen zu gravierend – so hätten Konsumentinnen häufig mit Beschwerden, wie Schwindel, Übelkeit, Angstzuständen oder Magenschmerzen zu kämpfen.