Loader


Landau: Haushalt 2015 für Bereich „Jugend und Soziales“ vorgestellt

00

Gemeinsam mit Vertretern des Sozial- und des Jugendamtes hat Landaus Bürgermeister und Sozialdezernent Thomas Hirsch gestern den Teiletat für den Bereich „Jugend und Soziales“ im Landauer Haushalt des kommenden Jahres vorgestellt. Mit mehr als 58 Millionen Euro wird der Teilbereich auch in 2015 erneut den größten Posten im Haushalt einnehmen. Thomas Hirsch:

Weitere Schwerpunkte werden die Themen „Inklusion und Integration“ mit einer geplanten Sprachförderung an Grundschulen und der Ausbau der bestehenden Hort-Angebote darstellen. Im Vergleich zum vergangenen Jahr sind die Kosten für den Teilbereich „Jugend und Soziales“ in diesem Jahr um weitere 4 Millionen Euro angestiegen.