Loader


Lambrecht: Notarzt ab August

00

Ab August wird es für die Verbandsgemeinde Lambrecht wieder eine eigene Notarztversorgung geben. Die Ländräte Hans-Ullrich Ihlenfeld für den Kreis Bad Dürkheim und Clemens Körner für den Rhein-Pfalz-Kreis haben gestern den entsprechenden Vertrag unterzeichnet. Hans-Ullrich Ihlenfeld:

Die Kreisverwaltung Bad Dürkheim übernimmt als neuer Träger die Verantwortung für den Notdienst und Kosten die Krankenkassen. Dass eine Kreisverwaltung die Trägerschaft für einen Notarztstandort übernimmt ist landesweit einmalig.