Loader


KL: 1.FCK startet in die Rückrunde

00

Der 1. FC Kaiserslautern startet morgen mit der ersten Trainingseinheit in die Rückrunde der Zweiten Bundesliga. Auf der Suche nach einem neuen Cheftrainer sind die Roten Teufel noch nicht fündig geworden. Tayfun Korkut war kurz nach Weihnachten als Trainer zurückgetreten. Zu den genauen Hintergründen seines Rücktritts herrscht auch eine Woche danach noch Rätselraten. Sportdirektor Uwe Stöver will bis zum 12. Januar einen Nachfolger für Korkut präsentieren. An dem Tag fliegt das Team nach Spanien ins Traininglager, um sich auf die Rückrunde vorzubereiten. Beim morgigen Trainingsauftakt am Betzenberg wird voraussichtlich Interimstrainer xy die Übungen leiten. Das erste Testspiel für den FCK steht nächste Woche Mittwoch im Sportpark „Rote Teufel“ am Fröhnerhof gegen den saarländischen Regionalligisten SV Elversberg an. Zum Auftakt der Rückrunde reist der FCK dann am 30. Januar dann nach Niedersachsen zum Montagsspiel bei Bundesligaabsteiger Hannover 96. Der 1. FC Kaiserslautern hat mit 19 Punkten auf dem 13. Tabellenplatz überwintert. Das vergangene Auswärtsspiel beim 1. FC Nürnberg hatten die Roten Teufel mit 2-1 durch ein Gegentor in der 90. Minute verloren.