Loader


Kinocharts: „Vaiana“ fordert „Star Wars“ heraus: Das ist der Sieger!

00

Rogue One: A Star Wars Story lockte in Deutschland in seiner ersten Woche stolze eine Million Zuschauer in die Kinos, was den besten Kinostart des Jahres bedeutet und auch in Woche zwei hat das Sternenkrieger-Abenteuer wenig von seiner Anziehungskraft verloren. Der Ableger des Star Wars-Universums verteidigte auch an Weihnachten seine Vormachtstellung souverän und ließ dem familienfreundlichen Neueinsteiger Vaiana nicht den Hauch einer Chance. Dieser landete nach Zuschauerzahlen gerechnet sogar nur auf Rang drei hinter dem Animations-Spaß Sing.

Kinocharts Deutschland:  Rogue One: A Star Wars Story schlägt Vaiana klar

  1. Rogue One: A Star Wars Story 450.000 Zuschauer (5,2 Millionen Euro Umsatz)
  2. Sing 165.000 Zuschauer (1,3 Millionen Euro Umsatz)
  3. Vaiana  160.000 Zuschauer (1,4 Millionen Euro Umsatz)
  4. Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind  95.000 Zuschauer (0,9 Millionen Euro Umsatz)
  5. Willkommen bei den Hartmanns 80.000 Zuschauer (0,6 Millionen Euro Umsatz)

 

Kinocharts USA: Rogue One: A Star Wars Story mit sehr starker zweiter Woche

Rogue One: A Star Wars Story hat auch in den USA den Neueinsteigern keine Chance gelassen und nur sehr gering gegenüber der ersten Woche eingebüßt. In einer sehr starken Woche mussten sich beispielsweise Chris Pratt und Jennifer Lawrence mit ihrem neuen Film Passengers mit der Bronzemedaille zufrieden geben.

Hier ist die Top 5 aus Übersee:

  1. Rogue One: A Star Wars Story – 96,0 Millionen US-Dollar
  2. Sing – 56,1 Millionen US-Dollar
  3. Passengers – 23,1 Millionen US-Dollar
  4. Why Him? – 16,7 Millionen US-Dollar
  5. Assassin’s Creed – 15,0 Millionen US-Dollar