Loader


Kino-Comeback für „Shaun das Schaf“

00

Als Shaun das Schaf im Jahr 2015 zum Sprung auf die große Leinwand ansetzte, waren die Bedenken unter den zahllosen Fans des Knete-Wollknäuels groß: Würde der immense Charme der liebevollen Animationen das Strecken auf Kinofilm-Länge überhaupt überstehen?

Doch als der Film in den Kinosälen anlief, und es das erfinderische Schaf und seine Freunde in die Stadt verschlug, waren alle Bedenken im Nu verflogen. Das war wahnsinnig witzig, toll gemacht, charmant wie eh und je was dem Werk aus den legendären Aardman-Studios prompt eine Oscar-Nominierung als bester Animationsfilm einbrachte.

Jetzt wurde bekannt gegeben, dass Shaun, Bizzer Co sich auf einen neuen Besuch im Kinosaal vorbereiten: Anfang 2017 soll die Knetmasse dann langsam aber sicher in Form gebracht werden.

Wohin es die Herde darin verschlägt, bleibt noch das Geheimnis der Macher. Doch Aardman-Boss David Sproxton kündigte ein Kinoabenteuer an, bei dem Shaun und der Rest der Gang ein neues Level ihres ganz speziellen Wahnsinns erreichen werden.

Der Trailer zu Shaun das Schaf – Der Film