Loader


„Insidious 4“: Der deutsche Start der Horror-Fortsetzung steht endlich fest!

00

Die “Insidious”-Reihe gehört neben “Paranormal Activity” und “The Conjuring” (samt Spin-off) zu den erfolgreichen Horror-Reihen des jungen 21. Jahrhunderts. Abgesehen von einem geringeren Produktionsbudget setzte die “Insidious”-Reihe auf altbekannte und verlässliche Horror-Hausmittel, die dennoch Millionen von Zuschauern in ihren Bann zogen. “Insidious 3″ konnte etwa 112 Millionen US-Dollar weltweit einfahren und hat dabei nur 10 Millionen US-Dollar gekostet.

Der Grusel und der Schock sind im Kino weiterhin sehr beliebt und so dürfte auch “Insidious 4″ wenig Probleme haben, das richtige Zielpublikum zu finden. Den Beweis für diese These kann die Fortsetzung in Deutschland am 01. November 2017 antreten, wenn sie hierzulande in den Kinos startet. In den USA dürfen sich Kinogänger übrigens bereits ab dem 20. Oktober des gleichen Jahres schocken lassen.