Loader


„Independence Day 2“: TV-Trailer greift Will Smiths Erbe auf

00

Gemeinsam mit dem Wissenschaftler David Levinson (Jeff Goldblum) gelang es Captain Hiller (Will Smith) in “Independence Day”, die Alien-Raumschiffe vom Himmel zu holen und die Basis im Weltall zu zerstören. Da für “Independence Day 2″ neben einigen anderen Charakteren auch Jeff Goldblum wieder gewonnen werden konnte, ging man lange davon aus, dass auch Will Smith zurückkehren wird.

Eine Hoffnung, die dann vor einiger Zeit enttäuscht wurde, als Will Smith jegliche Beteiligung verneinte. Das Schicksal seiner Figur wird in “Independence Day 2″ dennoch aufgegriffen, wie folgender TV-Trailer nun beweist.

TV-Trailer zu “Independence Day 2″

Anscheinend hat Captain Hiller vor den Ereignissen aus “Independence Day 2″ das Zeitliche gesegnet. Darauf spielt zumindest der Wissenschaftler Levinson an, der Hillers Stiefsohn, Dylan Dubrow-Hiller, in einer Szene auf dessen Stiefvater anspricht. Ein abstürzender Flieger der Menschen untermalt die Vorstellung, dass es Hiller nicht mehr gibt.

Dass das für “Independence Day 2″ kein Beinbruch bedeutet, zeigen die übrigen Bilder. Neben neuen Charakteren wartet nämlich auch die Fortsetzung mit dem auf, was alle vom Blockbuster erwarten. Reichlich Action und Feuergefechte gegen die außerirdischen Angreifer.

“Independence Day 2″ startet hierzulande am 24. Juni 2016 in den Kinos. Neben Jeff Goldblum ist auch Bill Pullman wieder mit von der Partie.