Loader


Haßloch: Kriminalitätsstatistik verzeichnet Rückgang der Straftaten

00

Im vergangenen Jahr hat die Polizeiinspektion Haßloch 2057 Straftaten registriert. Das ist ein Rückgang von drei Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Im Rahmen der öffentlichen Vorstellung der Zahlen, betonte Polizeihauptkommissar Wolfgang Brunke, dass die Kriminalitätsentwicklung unterschiedlich stark verteilt sei:

Auch bei Wohnungseinbrüchen sei ein Anstieg der Straftaten zu verzeichnen, so Brunke weiter. Im Gegensatz dazu seien Straftaten wie Banküberfälle jedoch beinahe komplett aus der Kriminalitätsstatistik verschwunden.

Tags