Loader


Haßloch: „Abenteuer Essen“ – auch Haßlocher Kita ist dabei

00

Das Projekt „Abenteuer Essen“ zur frühkindlichen Ernährungsbildung in der Metropolregion Rhein-Neckar wird fortgesetzt und läuft ab Juli an 20 weiteren Kindertagesstätten in der Pfalz, Nordbaden und Südhessen an. Zu den 20 Kitas gehört auch die Kindertagesstätte „Haus Kunterbunt“ in Haßloch. Ziel von „Abenteuer Essen“ ist es, Übergewicht und Folgeerkrankungen wie Diabetes vorzubeugen. Hierzu werden die Kindergartenkinder spielerisch für gesunde Lebensmittel und eine bewusste Ernährung begeistert. Zur Umsetzung des Projektes erhalten zwei bis drei Erzieher je Kita Schulungen und Weiterbildungen im Bereich der Ernährungsbildung – das dort Erlernte wird dann in den Kita-Alltag übertragen. Auch Eltern sollen durch themenbezogene Infoabende in das Projekt mit integriert werden. Seit 2014 haben bereits 39 Kindertagesstätten aus der Metropolregion Rhein-Neckar an „Abenteuer Essen“ teilgenommen. Über 90 Prozent dieser Kitas hätten das Projekt als „gut“ oder „sehr gut“ bewertet und würden anderen Betreuungseinrichtungen die Teilnahme empfehlen.