Loader


„Guardians of the Galaxy 2“: Star-Lord und die Chaos-Bande melden sich im ersten Teaser-Trailer zurück

00

Erster Teaser-Trailer zu Guardians of the Galaxy 2

Bis zum 27. April müssen wir uns in Deutschland noch gedulden, dann schmeißen sich die Guardians of the Galaxy erneut ins Abenteuer. Mit dabei sind natürlich wieder all die kaputten Charaktere, die uns im ersten Teil ans Herz gewachsen sind. Star-Lord (Chris Pratt) befindet sich weiterhin auf der Suche nach seinem Vater, scheint sich aber außerdem über seine Gefühle für Gomorra (Zoe Saldana) nicht ganz im Klaren zu sein.

Zum Glück kann er sich auf die Beziehungstipps von Drax (Dave Bautista) verlassen, der allerdings noch immer an seinen sozialen Gepflogenheiten feilen könnte. Auch sonst scheint sich wenig verändert zu haben. Rocket (Bradley Cooper) wirkt wie das freie Radikal der Bande, dass vor niemandem wirklich Respekt hat und Groot hat seine Baby-Version beibehalten wird im Original aber erneut von Vin Diesel gesprochen (kann mir das eigentlich jemand erklären?).

Das wissen wir bislang über Guardians of the Galaxy 2

Guardians of the Galaxy 2 will also allem Anschein nach mit der gleichen Formel punkten wie der erste Teil. Fetzige Musik, tolle Effekte und jede Menge Chaos. Sicherlich nicht die schlechteste Idee, immerhin hat dieses spaßige Konzept schon 2014 für eine gewaltige Überraschung gesorgt, woran die Fortsetzung natürlich anknüpfen soll und auch gerne darf.