Loader


Grimm Staffel 6: Wann ist der deutsche Start der neuen Season?

647

Im Zentrum von “Grimm” steht Detective Nick Burkhardt (David Giuntoli), der zu Beginn der TV-Serie eine ungewöhnliche Entdeckung macht. Er stammt von Jägern ab, den sogenannten Grimms, was es ihm erlaubt, unter seinen Mitmenschen Kreaturen zu erkennen, die sich als normale Personen tarnen. Durch diese Fähigkeit sieht er, dass Wesen, die er nur für Märchengestalten hielt, tatsächlich existieren und teilweise zu einer Gefahr werden. Nick nutzt anschließend seine Begabung, um Menschen vor den Wesen zu beschützen, schließt allerdings auch Freundschaft mit einigen von ihnen, die keine bösen Absichten hegen.

Die 7 besten Mysterie-Serien neben “Akte X”

Seit 2011 läuft “Grimm” mit – wie eingangs erwähnt – vom Fleck weg guten Zuschauerzahlen. Diese konnten in den letzten Staffeln sogar noch gesteigert werden, was bei einer Laufzeit von fünf Staffeln definitiv keine Selbstverständlichkeit ist. Und für alle Fans gibt es gute Nachrichten, denn nach der derzeitigen Season ist noch nicht Schluss.

Grimm Staffel 6 – Deutscher Start im TV wohl erst 2017

  • Anfang April 2016 gab NBC bekannt, dass “Grimm” um eine sechste Season verlängert wird
  • Ein Release ist derzeit offiziell nicht bekannt, man kann aber mit einem US-Start im Oktober 2016 rechnen
  • In Deutschland müssen wir uns bis Staffel 6 wohl bis zum Sommer 2017 gedulden; den genauen Termin tragen wir bei Bekanntgabe schnellstmöglich nach
  • Die deutschsprachige Erstausstrahlung übernimmt der Free-TV-Sender VOX, der dieses Jahr erst noch Staffel 5 zeigen wird
  • Die aktuelle Season läuft seit dem 30. Oktober 2015 in den USA und feiert am 20. Mai 2016 ihr Finale
  • Bei und erhaltet ihr die neuesten Folgen bereits jetzt im Stream, dies ist aber mit Kosten für euch verbunden

Die neue Season “Grimm” muss mit weniger Folgen auskommen

Soweit die guten Nachrichten für alle Anhänger der düsteren Fantasy-Serie. Die schlechten gehen jedoch mit der Verlängerung einher, denn auch wenn uns neue Folgen bevorstehen, sind es weniger, als man sich erhofft hat. Staffel 1 bis 5 umfasste jeweils 22 Episoden, Staffel 6 wird derer allerdings nur 13 haben. Einen Hoffnungsschimmer gibt es jedoch, denn angeblich handelt es sich dabei nicht um eine fixe Anzahl; NBC soll sich wohl die Möglichkeit offen halten, flexibel zu agieren und die kommende Season gegebenenfalls aufzustocken.

Die Beweggründe hinter dieser Entscheidung liegen in den vielen Drama-Serien, die NBC anzubieten hat, worunter nun “Grimm” womöglich leidet. Dass dies der Anfang vom Ende ist und den Fans eine Absetzung bevorsteht, ist jetzt allerdings unwahrscheinlich. “Grimm” ist ein Quotengarant für NBC, weswegen die gekürzte Season ohnehin seltsam anmutet. Sollte das kreative Team hinter dem Hit aber nicht ein Ende planen, da sie alles erzählt haben, dürften sich Fans noch auf eine Verlängerung freuen. Dann vielleicht auch wieder mit mehr Folgen.