Loader


Findet Nemo, Findet Dorie im Stream sehen: Pixar-Filme legal online sehen

00

Findet Nemo” (2003) gehört neben “Monster AG” und “Toy Story” zu den Pixar-Filmen der ersten Stunde. Mit fast 940 Millionen US-Dollar Einnahmen weltweit brachte es das maritime Abenteuer zu einem der erfolgreichsten Animationsfilme aller Zeiten. Der Hype um den süßen Clownfisch bleibt bis heute ungebrochen. Das geht sogar so weit, dass die Art wegen erhöhter Nachfrage für Aquarien kurz vor dem Aussterben steht.

Vampirschwestern 1-3 im Stream: Filme legal online sehen

Umso erstaunlicher ist es, dass das Sequel “Findet Dorie” erst 13 Jahren später in die Kinos kam. Eine so große Pause zwischen zwei Teilen ist mit einem gewissen Risiko verbunden. “Findet Dorie” hat jedoch in kürzester Zeit die Einspielergebnisse des Vorgängers übertroffen und das, obwohl der Animationsfilm noch nicht mal in allen Ländern gestartet ist.

Die Geschichte der Fortsetzung spielt ein Jahr nach den Ereignissen im ersten Teil. Marlin und Nemo sind wiedervereint, während Dorie fleißig bei Nemos Erziehung hilft. Eines Tages erinnert sie sich an ihre eigene Familie, die die chronisch vergessliche Dorie einst verloren hat. Die drei brechen daraufhin in die Weiten des Meeres auf, um nach Dories Eltern zu suchen. Auf ihrer Reise erleben sie spannende Abenteuer und begegnen vielen neuen Freunden, wie dem siebenarmigen Octupus Hank oder den beiden Seelöwen Fluke und Rudder.

Findet Nemo im Stream

Falls ihr den Pixar-Klassiker nochmal schauen wollt, werdet ihr bei Netflix fündig. Dort gibt es den putzigen ersten Teil in der Streaming-Flatrate. Und auch , oder bietet “Findet Nemo” an, allerdings müsst ihr hier Geld bezahlen.

Findet Dorie im Stream Den Animationsspaß legal online sehen?

  • Da Findet Dorie ein aktueller Kinofilm ist, könnt ihr die Fortsetzung noch nicht im legalen Stream sehen.
  • Falls ihr nach Findet Dorie im Stream googelt, findet ihr zahlreiche Angebote, die einen kostenloses Sehvergnügen versprechen.
  • Dabei handelt es sich um illegale Anbieter, die manchmal noch nicht mal den Stream sondern nur Malware, Viren und Abo-Fallen verbreiten. Daher ist Vorsicht geboten.
  • Ein weiteres Problem: Die Streams von aktuellen Kinofilmen wie Findet Nemo sind oft direkt von der Leinwand aufgezeichnet. Die Ton- und Bildqualität ist daher oft nicht die beste. Außerdem ist der Film vor dem Deutschlandstart nur auf Englisch verfügbar.
  • Alle die lieber sicher gehen wollen, sollten sich den Animationsfilm lieber im Kino anschauen. Hier findet ihr alle Infos zu Spielzeiten und Städten.
  • Legal werden aktuelle Filme oft parallel zum DVD-Start in Online-Videotheken wie iTunes oder Amazon Instant verkauft oder geliehen.
  • Auf wurde der Film für den 3. Februar 2017 angekündigt. Dort kann man “Findet Dorie” bereits als Stream oder DVD vorbestellen.
  • In der Streaming-Flat zum Beispiel auf Netflix oder Amazon Prime erscheinen Kinofilme erfahrungsgemäß frühestens ein paar Monaten oder sogar mehr als ein Jahr nach dem Start.

Findet Dorie Trailer