Loader


„Expendables 4“ kommt: Verleih gibt Kinostart bekannt!

00

Sylvester Stallone hat nicht nur jüngst seinen siebzigsten Geburtstag gefeiert, sondern mit seinem aktuellen Auftritt als Rocky unter Beweis stellen können, dass unter den stählernen Muskeln bei Bedarf auch ein veritabler Schauspieler stecken kann. Doch mit den feinen Zwischentönen dürfte bald Schluss sein, denn bei den Expendables sind bekanntlich andere Tugenden gefragt. Jetzt hat der deutsche Verleih Splendid Film endlich offiziell bestätigt, dass es wirklich einen vierten Teil der bleihaltigen Oldie-Revue geben wird und zugleich angekündigt, wen wir alles auf der Leinwand wiedersehen werden. Im Artikel unten findet ihr den Beweis.

Geständnis: Dieser Film ist Sylvester Stallone heute peinlich! 

Deutscher Verleih kündigt The Expendables 4 für 2018 an

Während Sylvester Stallone und seine Kollegen noch auf das Drehbuch zu The Expendables 4 warten, macht der deutsche Verleih Nägel mit Köpfen und verkündet, dass es 2018 so weit sein wird uns wir uns auf ein Wiedersehen mit allerhand beliebten Charakteren auf der Leinwand freuen können. Praktischerweise wurden die Namen der Rückkehrer der Ankündigung gleich beigefügt. Jetzt fehlen also nur noch Details zur Story, zu der es bislang nur sehr vage Andeutungen gibt.

Steven Seagal kann sich nun doch eine Rolle in The Expendables 4 vorstellen

Zu einem möglichen weiblichen Reboot des Action-Franchise gibt es übrigens auch Neues zu vermelden. Sylvester Stallone hat mittlerweile klar gemacht, dass er an diesem Projekt nicht beteiligt ist und von dessen Existenz so gut wie nichts weiß. In diesem Sinne belassen wir es erst einmal bei der Altherren-Riege und freuen uns auf das Jahr 2018.