Loader


Exklusive Einblicke in die Welt von „Bridget Jones‘ Baby“

00

Ab 20. Oktober will uns Renee Zellweger in Bridget Jones’ Baby beweisen, dass sie ein drittes Mal in ihrer Paraderolle als menschgewordene Paartherapie die Kinosäle zum Lachen und ab und an auch zum Weinen bringen kann. Dann trifft sie erneut auf ihren Ex Mark Darcy (Colin Firth). Und der hat sogar nach eigenen Aussagen  immer noch einen Stock im Allerwertesten. Auf wen sie allerdings auch trifft,  ist der so attraktive wie charmante Amerikaner Jack Qwant  (Patrick Dempsey). Sowas bleibt manchmal nicht ohne Folgen. Und eine gut gedeihende davon braucht bald einen Namen und einen Vater…

Wer die beiden Vorgänger aus den Jahren 2001 und 2004 gesehen hat, kann sich schon vorstellen: Auch dieses Mal wird ihre Suche nach Mr. Right eher zu einem Hürdenlauf als einem Sprint werden. Denn Bridget hat zwar nichts von ihrer tollpatschigen Liebenswürdigkeit verloren. Ihr Geschick, unpassende emotionale Entscheidungen zu treffen, ist aber leider ebenso unverändert geblieben.

Wer sich schon mal einen soliden Eindruck von ihrem nächsten Emotions-Chaos verschaffen will  oder einfach Lust auf ein Wiedersehen mit den beliebten Charakteren hat kann das am besten in unserem exklusiven Feature: Satte 10 Minuten mit Bridget, Mark, Jack und all dem Interessanten und Wissenswerten, das ihre Schauspieler darüber zu sagen haben. Und das ist wirklich allerhand.

 Das exklusive Feature zu Bridget Jones’ Baby