Loader


EDESHEIM/KLEINFISCHLINGEN: SCHWERER UNFALL MIT ZWEI TOTEN

00

Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Kleinfischlingen und Edesheim sind gestern früh zwei Menschen ums Leben gekommen. Gegen 9 Uhr waren auf der L507 im Bereich der Autobahnbrücke zwei Autos frontal zusammengestoßen. Bei den getöteten Fahrern handelt es sich um einen 29-jährigen Mann aus Edenkoben und einem 54-jährigen Mann aus Offenbach. Die beiden Fahrer mussten durch die Freiwilligen Feuerwehren Edenkoben und Gleisweiler aus ihren Fahrzeugen befreit werden. Eine 15-jährige Beifahrerin aus Edenkoben wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Lebensgefahr bestehe aber nicht, so die Polizei. Zur Unfallursache liegen der Polizei noch keine Erkenntnisse vor. Die L507 war aufgrund der Bergungsarbeiten gestern bis etwa halb 12 in beide Richtungen voll gesperrt.