Loader


DÜW: Sprachmittler gesucht

00

Der Beirat für Migration und Integration des Landkreises Bad Dürkheim sucht Frauen und Männer, die ehrenamtlich bei Sprachproblemen von Flüchtlingen helfen. Nach Mitteilung des Vorsitzenden des Beirats, Ernst Bedau, gebe es derzeit noch zu wenig Unterstützungsangebote, die bei der Überwindung der Sprachbarriere helfen:

Der Beirat will ein Netzwerk aufbauen, das Flüchtlingen bei Bedarf einen so genannten Sprachmittler zuweisen kann. Vorbildfunktion habe das Neustadter Projekt der „Integrations-Scouts“, an dem sich der Beirat des Landkreises Bad Dürkheim bei der Realisierung seines Netzwerkes nun orientiere, so Bedau. Ein erstes Infotreffen für interessierte Sprachmittler soll am 7. Mai in der Kreisverwaltung Bad Dürkheim stattfinden.