Loader


Downton Abbey Staffel 6: Wann ist der deutsche Start der letzten Season?

00

Fünf Jahre lang begleitete uns “Downton Abbey” und deckte dabei eine Zeitspanne von 1912 bis 1925 ab, in der wir mit den Figuren den Ersten Weltkrieg, Kampf für Frauenrechte, die Wirtschaftskrise und vieles mehr durchmachten. Die dramatische Serie um das Anwesen Downton Abbey und die dort lebenden Adeligen und ihren Bediensteten endete mit Staffel 6 und wir wollen euch verraten, wann und wie ihr die letzte Season hierzulande ansehen könnt.

Downton Abbey Staffel 6 – Deutscher Start bei Sky

  • Ab dem 16. April 2016 könnt ihr alle Folgen der sechsten Staffel bei Sky On Demand, Sky Go und Sky Online abrufen
  • Auf Sky Atlantic HD empfangt ihr ab dem 03. Juni 2016 die letzte Season
  • Jeden Freitag wird dort wöchentlich ab 21:00 Uhr eine neue Folge gezeigt
  • Den Sender Sky Atlantic HD erhaltet ihr beim Pay-TV-Anbieter im
  • Im Free-TV lief Staffel 4 von “Downton Abbey” im November 2015 an, weswegen ihr euch auf diesem Weg für Staffel gedulden müsst
  • Im Stream erhaltet ihr die letzten Folgen bei und
  • Staffel 1 bis 5 werden dort ebenfalls angeboten, bei Amazon erhaltet ihr diese sogar im Abo, dass ihr testen könnt

Die Handlung – Darum geht es in der letzten Season

Die Story von Staffel 6 setzt im April 2025 an. Großbritannien steckt in einer Wirtschaftskrise, wegen der manche Adelfsfamilien sich bereits von ihren Anwesen trennen musste. Lord Grantham (Hugh Bonneville) versucht dies zu verhindern und die Ausgaben der Familie Crawley zu reduzieren. Dafür will er sich auch von Angestellten trennen, was zu tragischen Konsequenzen führt. Doch auch für den Lord selbst stehen schwere Zeiten bevor, da seine gesundheitlichen Leiden wieder hervortreten.

Derweil müssen Mrs. Hughes (Phyllis Logan) und Mr. Carson (Jim Carter) sich nach ihrer Hochzeit darüber einigen, wie sie ihre gemeinsame Ehe gestalten wollen. Außerdem droht das örtliche Krankenhaus vom Hospital von York übernommen zu werden, was ebenfalls für reichlich Trubel sorgt. Darüber hinaus muss sich Mary (Michelle Dockery) gegen eine Erpressung verteidigen und erhält einen neuen Verehrer, der allerdings einem gefährlichen Verdienst nachgeht.