Loader


Die Hebamme im Live-Stream & TV heute auf Sat.1 – FilmFilm ab 20:15 Uhr

00

Die Hebammen-Filme mit Josefine Preuß in der Hauptrolle der Hebammenschülerin Gesa Langwasser haben nicht minder eingeschlagen, als die von Kerstin Cantz. Die Verfilmung von Hannu Salonen war ein voller TV-Erfolg, denn die Premiere im März 2014 verfolgten insgesamt 5,36 Millionen Zuschauer. Folgerichtig ließ Sat.1 von Oliver Berben auch eine Fortsetzung (“Die Hebamme II”) produzieren, die ebenfalls von Hannu Salonen inszeniert wurde. Dieser sollte den Fokus vor allem auf die medizinische Entwicklung von Gesa richten, kritische Stimmen vermerkten aber, dass der Film hauptsächlich aus aneinander gereihten Schlachtszenen bestünde. Auch der erste Teil ist blutig, allerdings vergleichsweise harmlos und sicherlich eine schöne Abendunterhaltung für alle die historische Stoffe und vor allem Josefine Preuß (“Türkisch für Anfänger“) mögen. Der Sat.1 FilmFilm startet ab 20:15 Uhr und ihr könnt ihn im kostenlosen Livestream per App oder am heimischen TV genießen.

Sat.1 im Live-Stream: Das Programm kostenlos legal online gucken

Die Hebamme im kostenlosen Live-Stream TV heute ab 20.15 Uhr

Bei vielen Menschen stellt sich Verwirrung ein, wenn sie den kostenlosen Live-Stream von Sat.1 finden wollen. Denn in der normalen 7TV-App müsst ihr nach wie vor Gebühren für den Live-Stream entrichten. Die ProSiebenSat.1-Gruppe hat aber in diesem Jahr neue Apps für jeden Sender der Gruppe zur Verfügung gestellt, in diesen ist auch die kostenlose Nutzung des Live-Streams enthalten. Wollt ihr also unterwegs kostenlos schauen:

  • Ladet euch die Sat.1-App aus dem Store für iOS oder Android herunter.
  • Holt euch mit E-Mail, Name und Geburtsdatum die kostenlose Registrierung beim 7Pass.
  • Bestätigt eure Existenz über den Link in der E-Mail von ProSiebenSat.1 und schon seid ihr mitten im Live-Stream von “Die Hebamme” und könnt kostenlos zuschauen.

Pro7 im Live-Stream sehen: So geht es legal und kostenlos

Alternativ bieten euch natürlich auch diverse TV-Streaming-Anbieter wie ihre Dienste an – hier solltet ihr nach eurem Nutzungsverhalten entscheiden, denn für das monatliche Abo fallen unterschiedliche Gebühren an, je nach dem, welche Sender ihr sehen möchtet. Für Online-TV-Nutzer mit Hang zum Pay-TV lohnt sich definitiv auch das Sky-Entertainment-Ticket, dass ihr monatlich kündigen könnt und euch sehr günstig spannende Serien und Filme auf den Bildschirm holt. Das Weihnachtsprogramm wird in jedem Fall abwechslungsreicher und auch für Sportfans kommen mit dem unverbindlicher auf ihre Kosten.

Auch speziell Historienfans könnten sich den Zugang für Sky-Entertainment über die Weihnachtstage ernsthaft überlegen, denn dort seht ihr die TV-Premieren von “Medici: Masters of Florence” über den Aufstieg der Familie Medici mit Dustin Hoffman und der Serie “Victoria” über das Leben der Queen Victoria.