Loader


Deidesheim: Intonation

00

In den kommenden zehn Tagen dreht sich in Deidesheim wieder alles um die Keramikkunst – am heutigen Freitag startet die elfte Auflage der „Intonation“, zu der sich auch in diesem Jahr wieder eine Gruppe internationaler Keramikkünstler in Deidesheim einfindet. In den kommenden Tagen werden sie in der ehemaligen Synagoge, in der Galerie Friederike Zeit sowie in diesem Jahr erstmals auch im Kellergewölbe des Restaurants Schloss Deidesheim neue Kunstwerke erarbeiten. Der Geschäftsführer der Deidesheimer Tourist Information, Stefan Wemhoener:

Die Wirkungsstätten sind täglich zwischen 15:00 und 18:00 Uhr für die interessierte Öffentlichkeit geöffnet. Die Intonation endet dann am Wochenende des 25. und 26. Aprils mit einer Abschlussausstellung.