Loader


Böhl-Iggelheim: Kids an die Knolle

00

An insgesamt 264 Grund- und Sekundarschulen in Rheinland-Pfalz hat dieser Tage die Kartoffelernte im Rahmen des landesweiten Schulgartenprojekts „Kids an die Knolle“ begonnen. Offizieller Erntestart war in Beisein von Landwirtschaftsministerin Ulrike Höfken am Freitag in der Peter-Gärtner-Realschule Plus in Böhl-Iggelheim:

„Kids an die Knolle“ wird von der Erzeugergemeinschaft Pfälzer Grumbeere in Kooperation mit dem Deutschen Kartoffelhandelsverband durchgeführt. Mit 264 Schulen und rund 7500 Schülern verzeichnete das Projekt in diesem Jahr einen Teilnehmerrekord.